Mit allen Sinnen spielen

Kinder lernen durch das Miteinander. In den Spielgruppen der Familienbegleitung Herzblättchen kommen Eltern und Kind im Bergischen Land wieder unter Leute. 

Spielgruppen für Kinder ab 1 Jahr 

Die ersten Jahre sind eine ganz besondere Zeit. Das Kind lernt stetig dazu und will die Welt entdecken. Sie als Eltern wollen es dabei liebevoll unterstützen und begleiten, haben aber selbst viele Fragen. Eltern erfahren im Kurs, dass sie mit ihren Freuden und Sorgen nicht alleine sind.

In der Eltern-Kind-Gruppe können Sie im Austausch mit anderen Müttern und Vätern von- und miteinander lernen. Die Kinder können derweil gemeinsam mit Gleichaltrigen Neues ausprobieren und Kontakte knüpfen. Kinder erlernen somit erste soziale Kompetenzen.Es wird gesungen, gespielt, gebastelt und viel gelacht. 

In meinen Eltern-Kind-Gruppen sind alle Familien willkommen: mit und ohne Behinderung, mit Mama oder Papa, mit oder ohne Kenntnisse der deutschen Sprache und konfessionsunabhängig. 

Leichlingen

Die Eltern-Kind-Gruppe ab einem Jahr findet immer mittwochs von 9:00 bis 10:30 Uhr im katholischen Pfarrheim, Ludger-Kühler-Straße in Leichlingen statt. Anmeldung über das Evangelische Familien- und Erwachsenenbildungswerk des Kirchenkreises Leverkusen unter: 

Leichlingen: Für die Minis

Es gibt zudem eine Eltern-Kind-Gruppe für die Kleinsten. Der Einstieg ist hier ab vier Monaten möglich. Der Kurs findet immer mittwochs zwischen 10:45 bis 12:15 Uhr im katholischen Pfarrheim, Ludger-Kühler-Straße in Leichlingen statt. Anmeldung über das Evangelische Familien- und Erwachsenenbildungswerk des Kirchenkreises Leverkusen unter: 

Solingen

Neu: In den Räumen der Schwimmschule Eisenhardt, Landwehr 59, wird getobt, gespielt und gelacht. Der nächste Kurs startet am Dienstag, 30. August, von 10.30 bis 12 Uhr. Ein Kursblock umfasst fünf Termine. Die Kosten betragen 40 Euro. Weitere Infos direkt bei mir, Familienbegleitung Herzblättchen! 

Familienbegleitung Herzblättchen

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.